Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Beeskower Altstadtlaufes. Aus einer "kleinen Idee" ist mittlerweile eine der größten Sportveranstaltungen im Landkreis Oder-Spree entwachsen. Seit dem Jahre 2012 schaffen wir Jung und Alt alljährlich zum Laufen zu bewegen. Lasst euch begeistern von der abwechslungsreichen Strecke durch die Beeskower Altstadt und entlang der Spree.

 

Zum 6. Beeskower Altstadtlauf laden wir ein am Sonntag, dem 11. Juni 2017.


Online-Anmeldung geöffnet

mehr lesen 2 Kommentare

Helfer gesucht

mehr lesen 0 Kommentare

Sportlich ins Jahr 2017

Traditionell startet das Beeskower Sportjahr mit dem Beeskower Neujahrslauf. So war es auch am 1. Januar 2017 der Fall. Rund 200 Leute fanden sich vor dem Beeskower Sportplatz bei bestem Wetter ein. Den Neujahrslauf veranstaltete erstmals der Verein Leichtathletik in Beeskow.

Nach der offiziellen Eröffnung durch die Vereinsvorsitzende, Kerstin Körner, machten sich mit der vorletzten Rakete der Nacht die Bambinis auf ihre rund 400m lange Runde. Am Schnellsten war die außer Konkurrenz laufende Melina Scheutke aus Sawall, deren sechsjähriger Bruder Lukas-Erik den offiziellen Siegerehrung.

mehr lesen 0 Kommentare

Traditionell sportlich in das neue Jahr 2017

„Leichtathletik in Beeskow e.V.“ lädt ganz herzlich ein zum traditionellen Beeskower Neujahrslauf - begrüßt mit uns sportlich das neue Jahr! Es wird eine 2,6km Strecke angeboten, da der Lauf eher symbolisch für sportliche Vorsätze im neuen Jahr dienen soll, sowie für die ganz Kleinen eine kleine Bambini- Runde. Gemeinsam das neue Jahr begrüßen, Freunde treffen und aktiv sein ist seit Jahrzenten das Ziel des Laufes. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Teilnehmer und Besucher der Veranstaltung.

Eine Zeitmessung und Wertung wird nicht vorgenommen. Jeder, Läufer, aber auch Walker können gerne teilnehmen. Allen Teilnehmern stehen nach dem Lauf kostenfrei Pfannkuchen und Glühwein/Kinderpunsch zur Verfügung.

 

Presse

+ moz.de - "Pfannkuchen und Glühwein warten im Ziel" (09.12.2016)

0 Kommentare

Dem 6. Altstadtlauf ein Stück näher

Vertrag für Beeskower Altstadtlauf 2017 unterzeichnet (v. l. am Tisch): Ramona Roggan, Michael Grahlow (beide Vorstand Raiffeisen-Volksbank Oder-Spree), Kerstin Körner und Tina Schurig (beide Vorstand Verein Leichtathletik in Beeskow). Foto: MOZ / Tornow
Vertrag für Beeskower Altstadtlauf 2017 unterzeichnet (v. l. am Tisch): Ramona Roggan, Michael Grahlow (beide Vorstand Raiffeisen-Volksbank Oder-Spree), Kerstin Körner und Tina Schurig (beide Vorstand Verein Leichtathletik in Beeskow). Foto: MOZ / Tornow

Am 2. Dezember war es soweit. Um 9 Uhr wurde in den Räumen der Raiffeisen-Volksbank Oder-Spree die Sponsorenvereinbarung für den am 11.Juni 2017 stattfindenden 6. Beeskower Altstadtlauf unterschrieben. Dieser wird dann erstmalig vom neuen Verein "Leichtathletik in Beeskow" veranstaltet. Das Organisationsteam der vergangenen Jahre ist zum größten Teil Mitglied im neuen Verein. Die Vereins-Chefin Kerstin Körner bedankte sich für die Spende und freute sich gleichzeitig über eine Aufstockung des Betrages. Die Bank unterstützt als Hauptsponsor bereits von Anfang an diesen sportlichen Höhepunkt.

Der Altstadtlauf wird in altbekannter Weise im Rahmen des Beeskower Altstadtfestes stattfinden. Es können die Strecken 2,5; 5 und 10 km gelaufen werden. Die Wertungen finden im Einzel und für Teams statt. Traditionell gibt es auch wieder den Bambinilauf für unsere Kleinsten.

mehr lesen 0 Kommentare